Ashampoo Backup Pro 10 und Backup Business 10 für die professionelle und zuverlässige Dateisicherung

Der deutsche Software-Hersteller Ashampoo veröffentlicht neue Backup-Lösungen für das unkomplizierte Erstellen von Dateisicherungen aller Art in einer Pro 10- und einer Business 10-Version. Beide Ausführungen erlauben neben dem Anlegen von einzelnen Sicherungsdateien und kompletten Images auch das Speichern der Daten in der Cloud.

Um die Dateien dort vor fremden Blicken zu schützen, steht zusätzlich eine 256 Bit-AES-Verschlüsselung zur Verfügung. Für Backup-Experten hält die Business Version noch zusätzliche Profi-Funktionen bereit, wie etwa die Überwachung von Sicherungen per Fernzugriff.

Ashampoo Backup Pro 10: Universelle Backup-Lösung

Ashampoo Backup Pro 10

Egal, ob reines Systemabbild, ganze Computer, Browser-Lesezeichen oder Outlook-Daten: Ashampoo Backup Pro 10 sichert diese Daten zuverlässig und automatisiert auf Festplatte, Netzlaufwerken, USB-Stick oder in der Cloud. Für den flotten Zugriff lassen sich die Backups ganz einfach als Laufwerk im System-Explorer einbinden und als virtuelles Laufwerk nutzen.

Eine 256-bit AES-Verschlüsselung sorgt dafür, dass die Daten beim Speichern in der Cloud zusätzlich vor unbefugtem Zugriff geschützt sind. Mit der Infinite Reverse Incremental-Technologie ist die Software in der Lage, nur die aktualisierten Bereiche einer Dateisicherung anzupassen und den bereits bestehenden Daten hinzuzufügen.

Somit nimmt die Aktualisierung von bestehenden Backups wesentlich weniger Zeit in Anspruch, die Sicherungen werden kleiner und auch der Upload in den Online-Speicher geht so schneller von der Hand.

Ashampoo Backup Business 10: Experten-Funktionen in der Business-Klasse

Für Backup-Profis, die in großen und kleinen Unternehmen unter anderem Netzwerke sichern möchten, bringt die Ashampoo Backup Business 10-Version im Vergleich zur Pro 10-Variante zusätzliche Experten-Funktionen mit. So können damit Geräte- oder Laufwerkssicherungen per Fernzugriff überwacht, oder festgelegte Aktionen rund um die Sicherung automatisch durchgeführt werden.

Backup-Berichte lassen sich im Business-Paket zudem über einen eigenen E-Mail-Server verschicken und die Steuerung per Kommandozeile ist ebenfalls möglich.

Ashampoo Backup Pro 10 Auswahl der Datensicherung

Komfort an Bord

Damit das Sichern der Daten möglichst einfach vonstattengeht, bieten die beiden Backup-Experten ein ganzes Bündel praktischer Zusatzfunktionen. Werden die Ressourcen des PCs etwa für aktuelle Aktionen des Nutzers benötigt, pausiert die Sicherung im Hintergrund automatisch, so dass keinerlei Leistungseinbußen entstehen.

Sogar komplexe Backup-Zyklen stellen die Nutzer dank der umfangreichen Terminplanung nicht vor Probleme, variable Backup-Planung ist damit ohne weiteres möglich. Ein Bericht am Ende jeder durchgeführten Sicherung informiert über den Erfolg oder aufgetretene Probleme.

Der Bericht wird auf Wunsch auch automatisch per E-Mail zugestellt, um im Notfall schnell reagieren zu können und überall auf dem aktuellsten Stand zu sein.

Kurz zusammengefasst:

  • Neu: Ashampoo Backup Pro 10 und Ashampoo Backup Business 10
  • Backup von Einzeldateien oder Images direkt in die Cloud
  • Unterstützung von Google Drive, Dropbox, Strato HiDrive, Microsoft OneDrive, 1&1 Cloud, Telekom Magenta Cloud
  • Alle Clouds mit WebDAV-Protokoll Unterstützung
  • Sichere 256-bit AES-Verschlüsselung
  • Wiederherstellen einzelner Dateien auch aus kompletten Images heraus
  • Platzsparende Backups dank Infinite Reverse Incremental-Technologie
  • Automatisierte Regeln für die Datensicherung
  • Ausführliche Backup-Berichte, auf Wunsch auch per E-Mail
  • Archivierung alter Backup-Daten
  • Erklärung der Einstellungen direkt im Programmfenster
  • Systemschonende Sicherung im Hintergrund
  • Business Version: Überwachung per Fernzugriff, Steuerung auch per Kommandozeile, automatisierte Funktionen
  • Preis: Ashampoo Backup Pro 10 39,99 Euro, Ashampoo Backup Business 10 49,99 Euro
  • Auch in spezieller Server-Lizenz erhältlich zum Preis von 139,99 Euro

Ashampoo Backup Pro 10 und Ashampoo Backup Business 10 sind ab sofort für 39,99 bzw. 49,99 Euro erhältlich und mit folgenden Betriebssystemen kompatibel: Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows Vista und Windows XP.

Für Server-Betriebssysteme wie Windows Server 2012, Windows Server 2008, Windows Server 2003 steht unter folgendem Link die Version Ashampoo Backup Business 10 Server zur Verfügung: www.ashampoo.de/backup.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *