Acer H6517BD 3D Full HD DLP-Projektor im Überblick

Der Acer H6517BD 3D Full HD DLP-Projektor ist seit Anfang des Jahres 2015 im Handel erhältlich und zählt zu den HD-Beamern der neuen Generation, welche generell mit hoher Darstellungsqualität sowie Multifunktionalität aufwarten.

Im Folgenden werden die wichtigsten technischen Daten, Einsatzgebiete sowie Vor- und Nachteile prägnant aufgeführt.

Technische Daten des Acer H6517BD 3D Full HD DLP-Projektor

Acer H6517BD 3D Full HD DLP-Projektor

Der Projektor von Acer verfügt über eine Leuchtstärke von 3.200 ANSI Lumen sowie über einen HDMI/MHL Anschluss. Zudem unterstützt er die 144 Hertz Triple Flash 3D Wiedergabe und bietet außerdem einen Kontrast von 10.000:1. Der Beamer unterstützt eine Full HD Auflösung in Native 1080p, was einer maximalen Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln entspricht.

DLP BrilliantColor, Acer ColorSafe II, Acer Smart-Format-Technologie, ein HDMI 3D Anschluss sowie die NVIDIA 3DTV Play Unterstützung gehören ebenso zu dem Funktionsumfang. Abschließend ist alternativ auch eine kabellose Datenübertragung möglich.

Einsatzbereiche des Acer H6517BD

Eingesetzt werden kann der Acer H6517BD Full HD DLP-Projektor generell für alle Arten von Heimkinos, Film- und Fernsehliebhaber sowie anspruchsvolle Gamer, welche ein großes Bild in Full-HD-Qualität beanspruchen möchten, wofür auch der hohe Kontrast sorgt. Zu den Einsatzbereichen zählen Projektionen gleichermaßen am Tag sowie in der Nacht.

Unterstützt werden zudem Einsatzbereiche in Bezug auf Blu-Ray-Darstellungen, 3D-Filme sowie 3D-Anwendungen.

Acer H6517BD 3D Full HD DLP-Projektor Stecker und Anschlüsse

Vorteile und Nachteile beim Acer H6517BD DLP-Projektor

Zu den Vorteilen zählen zunächst die sehr gute, also sehr scharfe Darstellung am Tag und bei Nacht. Kompakt ist der Projektor durch dessen Größe gleichermaßen und im ECO-Betrieb kann dieser bis zu 5.000 Stunden in Betrieb sein. Der große Funktionsumfang überzeugt ebenso.

Nachteilig ist hingegen lediglich das unpassende Design von Kabel und Projektor sowie dass die HDMI-MHL-Funktionalität nur sehr eingeschränkt gegeben ist.

Zusammenfassung und Fazit

Zusammenfassend ist der Projektor von Acer also eine gute Wahl für hohe Ansprüche an die Bildqualität sowie den Funktionsumfang bei einem angemessenen Preis dafür.

Weitere interessante Artikel


Wo sollte ich einen Beamer aufstellen? Die Snacks stehen bereit, du hast einen Film ausgesucht und deine Freunde eingeladen - alles ist bereit für den perfekten Filmabend in deinem neuen He...
Was benötigt man für das Heimkino? Um so richtigen Filmgenuss zu erleben muss man nicht unbedingt ins Kino gehen. Mit den richtigen Komponenten und ein wenig Überlegung lässt sich auch ...
Fernseher vs Beamer: welcher ist besser für mein Heimkino Wenn du darüber nachdenkst, dein Wohnzimmer mit einer Medienstation aufzurüsten oder zu verbessern, fällt dir wahrscheinlich zunächst der brandneue, s...
Yamaha RX-V381 AV-Receiver mit Bluetooth im Überblick AV Receiver, wie der Yamaha RX-V381 AV-Receiver, bieten viele Möglichkeiten die heimischen Räume mit Musik zu versorgen oder ein komplettes Heimkino z...