Das Casino auf dem Smartphone

In der heutigen Zeit ist es nicht mehr nötig, persönlich ein Casino zu besuchen, um hier unterschiedliche Wetten abzuschließen. Vielmehr kann auch das Internet verwendet werden, um auf diese Weise Geld zu setzen. Eine Variante des Onlinecasinos ist das mobile Wetten auf einem Smartphone. Angeboten wird diese Variante meist in Form einer Casino-Applikation oder einer Webseite, die zur Verwendung auf einem Handy optimiert wurde.

Somit ist es zu jeder Zeit und fast überall möglich, sich die Zeit mit Wetten bei unterschiedlichen Casinospielen zu vertreiben.

Die Voraussetzungen für die Verwendung einer Casino-App

Das Casino auf dem Smartphone

Natürlich muss die Applikation erst einmal für das Smartphone heruntergeladen werden. Hierbei kann es jedoch sein, dass das Programm nicht für jedes Handybetriebssystem zur Verfügung steht. Oft können dabei nur folgende Systeme die App verwenden:

  • IOS (Apple)
  • Android
  • Windows-Phone

Weiterhin ist es natürlich nötig, sich für das Onlinecasino anzumelden, um die App verwenden zu können. Durchgeführt werden kann die Anmeldung unter anderem über Webseiten wie GamingClub.com/ch. Hierbei ist es erforderlich, sein Alter von mindestens 18 Jahren zu verifizieren, sowie andere persönliche Daten anzugeben.

Abschließend gehört noch zu den Voraussetzungen zur Nutzung einer solchen Applikation, dass das verwendete Handy über eine ausreichend gute Internetverbindung verfügt. Sollte hierbei die Verbindung einmal abbrechen, kann es dazu kommen, dass auch das Casinospiel unterbrochen wird.

Was die Casino-Applikation von einem echten Casino unterscheidet

Wie schon benannt wurde, ist die App für das Smartphone speziell für den Betrieb auf den kleineren Geräten ausgelegt. Entsprechend sollten die Nutzer mit einer schlechteren Übersicht rechnen. Hinzu kommt die Steuerung durch die Touchfunktion des Smartphones, sodass es unter Umständen etwas Eingewöhnungszeit bedarf, bis eine solche Webseite wie z.B. GamingClub.com/ch problemlos über das Handy genutzt werden kann. Weitere Unterschiede, die nicht vernachlässigt werden sollten, sind:

  • Die optische Darstellung der Casinospiele.
  • Mögliche Boni für Personen, die zum ersten Mal im Onlinecasino spielen.
  • Eine geringere Auswahl der ganzen Spiele.
  • Etwas längere Ladezeiten.

Merkmale der Casinos für mobile Geräte

Jede Casino-Applikation oder jede Webseite, die für den Betrieb auf einem Handy optimiert wurde, muss genauso wie jedes andere Spielcasino lizenziert werden. Entsprechend müssen sich alle Anbieter den Regeln und Bestimmungen der eCOGRA (die unabhängige Online-Casino-Prüfungsorganisation) unterordnen.

Auf diese Weise ist garantiert, dass es sich bei allen lizenzierten Anbietern um seriöse Unternehmen handelt, bei denen bedenkenlos die App genutzt werden kann. Ansonsten werden bei den Apps strenge Sicherheitsmaßnahmen eingehalten, um die kabellose Internetverbindung über ein Smartphone, so sicher wie möglich zu gestalten.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.