Die xMount@Dock iPhone Dockingstation hält, was das iPhone verspricht!

xMount hat sie entworfen, perfektioniert und aus einem Block Aluminium fräsen lassen. Nun ist sie verfügbar – die xMount@Dock iPhone Dockingstation. Sie ist in ihrer zeitlosen Eleganz ein Schmuckstück auf jedem Schreibtisch und nimmt wahlweise ein iPhone oder ein iPad auf, um es zu laden. Zugleich bleibt aufgrund der aufrechten Position der Geräte alles Wichtige weiterhin im Blick.

Wer von einem Auswärtstermin zurück an seinen Schreibtisch eilt, stellt sein iPhone ab sofort in die neue xMount@Dock iPhone Dockingstation.

Die xMount@Dock iPhone Dockingstation hält, was das iPhone verspricht!

Diese Dockingstation wird in extrem hochwertiger Verarbeitung direkt aus einem ganzen Aluminiumblock gefräst. Sie steht in einem edlen, zeitlosen Design bereit und ist dabei in den beiden Farben silber und schwarz verfügbar.

Das Ladekabel lässt sich so in den Boden der xMount@Dock iPhone Dockingstation einziehen, dass ein iPhone ab der Version 5 beim Einstecken sofort geladen wird. Das funktioniert auch mit einem iPad ab der Version 4.

Benjamin Hermann, Geschäftsführer der xMount GmbH: „Wir haben unsere Dockingstation so gestaltet, dass sie ein iPhone oder iPad auch dann aufnehmen kann, wenn diese Geräte mit einem Schutzcover versehen sind. Das darf bis zu zwei Millimeter dick sein.?

Die Geräte, die aufrecht in die Dockingstation gestellt werden, rutschen nicht – die Standfestigkeit ist sehr groß. Außerdem ist es so möglich, auch im Ladezustand weiterhin an alle Tasten zu gelangen. So können auf dem Bildschirm E-Mails gelesen, Web-Seiten abgefragt oder das Ziffernblatt einer Uhr eingeblendet werden.

Auch kann der Nutzer jederzeit sehen, wer gerade anruft. In die xMount@Dock iPhone Dockingstation sind Löcher eingearbeitet, um den Ton des Lautsprechers zu verstärken.

Die xMount@Dock iPhone Dockingstation kostet 69,95 Euro.

Homepage:
http://www.xmount.de/
Produktseite: http://www.xmount.de/iphone/iphone-dock





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.