HDMI Kabel – Welche Unterschiede gibt es?

HDMI Kabel ist gleich HDMI Kabel? Dieser Glaube hält sich bei vielen Nutzern hartnäckig. Allerdings ist dies keines Wegs der Fall. So gibt es durchaus Unterschiede zwischen den einzelnen Kabeln. So können sich die einzelnen Modelle deutlich in der Leistung und natürlich auch deutlich im Preis unterscheiden. Doch, was wird wirklich benötigt?

Die verschiedenen HDMI Kabel Standards

Früher gab es viele verschiedene Versionen an HDMI Kabeln. Da der Kunde hierbei oftmals den Überblick verloren hat, hat man die Einteilung nun in sogenannte Übergruppen vorgenommen. Von diesen Übergruppen gibt es mittlerweile drei, welche sich nach den verschiedenen Leistungen unterteilen. Zum einen gibt es das sogenannte HDMI Standard Kabel. Hierbei erreicht das Kabel eine Übertragungsrate von 2,25 Gbit in der Sekunde. Die HDMI Standard Fassung stellt somit die niedrigste Übertragungsleistung bereit. Allerdings eigenet sich diese durchaus für normale Audio- und Videodateien. Diese können sich sogar im Full-HD-Bereich bewegen.

Die zweite Untergruppe nennt sich HDMI High-Speed. Wie der Name schon vermuten lässt, kann man hierbei auf mehr Leistung vertrauen. Hier werden die Daten mit satten 10,1 Gbit weitergeleitet. Ab der Version 1.3 der HDMI Kabel kann man von einem sogenannten HDMI High-Speed Kabel sprechen. Mit diesem Kabel sind auch Funktionen wie Deep Color, 3D oder eine Auflösung in 4K möglich. Ein Ethernetkanal kann bei derartigen Produkten ebenfalls mit integriert sein. Dies ist allerdings eher ein nettes Extra, als das es wirklich Anwendung findet.

Der letzte Vertreter nennt sich Premium High Speed HDMI. Die Übertragungsrate beträgt stolze 18 Gbit. Mit dem Premium High Speed HDMI sind also auch 4K Auflösungen mit bis zu 60 Hz möglich und garantieren somit ein besonders scharfes Bild. Bei allen Kabeln ab der zweiten Version kann man von Premium High Speed HDMI sprechen. Bis zu 32 Audiokanäle sind mit solch einem Kabel möglich.

Unterschiede in der Übertragung?

Die Übertragung erfolgt bei allen HDMI Kabeln nach dem gleichen Prinzip. Somit spielt es bei diesem Kriterium keine Rolle, welches Kabel man sich anschafft. Alle Kabel übertragen dabei die Daten symmetrisch und digital. Sie greifen dabei auf die TMDS Technologie zurück. Aufgrund der TMDS Technologie gibt es keine Unterschiede in der Bild- oder Tonqualität in den einzelnen Preissegmenten. Lediglich die Anzahl der Funktionen und auch die Leistungsfähigkeit der Kabel können sich unterscheiden.

Der HDMI Stecker und die Qualität des Kabels

Auch beim Stecker gibt es einige Unterschiede, welche es zu beachten gilt. So können sich diese Produkte danach unterscheiden, wofür sie verwendet werden sollen. Auch ihre Eigenschaften können zum Teil unterschiedlich ausfallen. Wichtig bei einem Kabel ist, dass es robust ausfällt. Vor allem wenn das Kabel draußen verlegt werden soll, ist die ein absolutes Muss. Möchte man das Kabel neben einem Stromkabel verlegen, so muss es über eine gute Abschirmung verfügen. Anderenfalls kann es zu einer Störung in der Bildqualität kommen.

Auch die Länge des Kabels ist für den Preis entscheidend. Solide Kabeln mit einer Länge von drei Metern erhält man oftmals schon für 10 Euro. Sollte das Kabel länger ausfallen, so muss man durchaus mit einem Aufpreis von drei bis vier Euro pro zusätzlichen Meter rechnen.

Auch die HDMI Stecker werden in drei Typen unterschieden. Der Klassiker ist dabei der Typ A. Dieser kommt so gut wie bei jedem Gerät zum Einsatz und passt auch fast überall. Somit stellt dieser Typ einen Allrounder dar. Ebenso gibt es noch den Typ C und den Typ D. Es handelt sich dabei um sogenannte Miniformate, welche bei Handys oder Tablets zum Einsatz kommen können.

Abgeschlagen gibt es dann noch eine Sonderform. Dieser Stecker nennt sich dann Typ B. Dieser ist im Grunde eine Abwandlung des Typ A und besitzt eine Dual-Link-Verbindung. Somit kann eine doppelte Datenrate erreicht werden.

Die Bilder zeigen übrigens das AmazonBasics Hochgeschwindigkeits-HDMI-Kabel 2.0, Ethernet, 3D, 4K-Videowiedergabe und ARC, das in verschiedenen Längen bei Amazon zu haben ist.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.