Die robuste TIGER travelPOWER ist für jedes Abenteuer zu haben

DASQ Electronics erweitert mit der TIGER travelPOWER sein Portfolio. Die leistungsstarke Powerbank liefert eine Extraportion Saft für Navi, Smartphone oder Action Cam und macht Outdoor-Freunde oder Geschäftsreisende unabhängig von der Steckdose. Entwickelt für den rauen Einsatz in der Natur trotzt die TIGER travelPOWER mit ihrem wasserfesten und staubdichten Gehäuse den Elementen.

Erhältlich mit Schnellladefunktion und in Varianten mit 4.000 mAh oder 8.000 mAh Akkukapazität ist die neue Powerbank ein perfektes Accessoire für Unternehmungen in der Natur, im Urlaub oder auf dem Business Trip.

Kompaktes Design auch für unterwegs

Die robuste TIGER travelPOWER ist für jedes Abenteuer zu haben

Es gibt Situationen, da darf der Akku in Mobilgeräten nicht versagen. Es wäre fatal, wenn das Smartphone mit dem mobilen Flugticket kurz vor dem Check-In den Dienst einstellt oder der Stunt in der Halfpipe nicht mehr gefilmt werden kann. So wächst der Markt für mobile Notstromreserven stetig.

Mit der innovativen TIGER travelPOWER bietet DASQ allen Outdoorenthusiasten nun eine vielseitige Alternative zu den bekannten Lösungen an. Dabei setzt das Unternehmen auf umfassende Outdoor-Erfahrung und die Zusammenarbeit mit dem Navigationsspezialisten United Navigation. Der portable Zusatzakku kommt im handlichen Design und lässt sich damit im Rucksack oder Reisegepäck einfach und komfortabel mitführen.

Wenn die TIGER travelPOWER dann zum Einsatz kommt, dann scheut sie weder Wind noch Wetter. Möglich macht das die nach IP57 gegen Wasser und Staub geschützte Ummantelung aus Silikon. Die robuste Schale schützt den Akku somit auch bei Stürzen im Gebirge oder einem Sonnenbrand am Sandstrand.

TIGER travelPOWER – Vielseitig einsatzbar

Die Powerbank wird einfach über einen Micro-USB-Anschluss geladen. Unterwegs stehen beim Modell TIGER travelPOWER L zwei USB-Buchsen zur Verfügung, um mobile Begleiter wie Smartphones, Kameras oder Navigationsgeräte mit Strom zu versorgen. Ein USB-Port ist dabei sogar mit einer Schnellladefunktion versehen. Er erreicht bis 2,1 A um etwa ein Mobiltelefon rasch wieder aufzuladen. Alle Anschlüsse sind natürlich gegen eindringendes Wasser und gegen Staub geschützt.

Einsteiger, die für gelegentliche Abenteuer oder Wanderungen eine verlässliche Stromreserve benötigen, finden mit der TIGER travelPOWER S ein auf die wesentlichen Funktionen beschränktes Modell zum überzeugenden Preis. Auch in diesem Modell ist bereits eine Schnellladefunktion mit 2,1 A enthalten.

Wer seine Abende im Zelt verbringt oder bei schlechter Sicht unterwegs ist, der bekommt mit der TIGER travelPOWER zudem eine Minitaschenlampe und behält damit immer den Durchblick.

Preis und Verfügbarkeit

Die TIGER travelPOWER sind ab September 2016 Online und im Fachhandel erhältlich. Zum Start bietet DASQ Electronics zwei Modelle an: Die TIGER travelPOWER S mit einem USB-Anschluss und einer Kapazität von 4.000 mAh. Die Preisempfehlung für den kompakten Notfallakku liegt bei 19,95 EUR. Mit einer Kapazität von 8.000 mAh und zwei USB-Anschlüssen zum Aufladen von Mobilgeräten kommt die TIGER travelPOWER L in den Handel. Die UVP für das Topmodell liegt bei 29,95 EUR.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.