Zum Valentinstag: GRÄFE UND UNZER senkt die Preise von allen Küchenratgeber-Apps

Der Buchverlag GRÄFE UND UNZER Verlag (GU) unterhält ein umfangreiches App-Sortiment zum Thema Küchenratgeber. Die Apps aus dieser Rubrik kosten regulär 2,69 bis 4,49 Euro. Passend zum Valentinstag werden alle GU-Apps aus dieser Sparte im Preis auf 1,99 Euro gesenkt – ab sofort und noch bis zum Sonntag. Die einzigen Ausnahmen sind die Apps von Johann Lafer und Sarah Wiener.

Zum Valentinstag: GRÄFE UND UNZER senkt die Preise von allen Küchenratgeber-AppsWie lassen sich leckere Cocktails in der eigenen Bar zubereiten? Was sind die besten Rezepte für das hoffentlich schon bald stattfindende Angrillen? Welche 100 Kochrezepte sollte jeder Küchennovize beherrschen?

GRÄFE UND UNZER hat sich u.a. auf leicht zu verstehende und dennoch hochwertig produzierte Sachbücher spezialisiert, die der digitalen Entwicklung folgend immer häufiger auch als App für das iPhone und das iPad zu beziehen sind. Die Apps mit Titeln wie „Schlank im Schlaf – im Job“, „Vegetarische Rezepte“ oder „Grüne Smoothies“ bieten alle ein interaktives Inhaltsverzeichnis, viele hochauflösende Fotos und besondere Zusatzfunktionen wie eine Suche, eine virtuelle Einkaufsliste oder eine Favoritenverwaltung, wie sie im gedruckten Buch eben nicht möglich wären.

Passend zum Valentinstag am Freitag holt GRÄFE UND UNZER nun zur größten App-Preisaktion in der eigenen Geschichte aus – und senkt den Preis von allen Apps aus der Rubrik GU Küchenratgeber auf 1,99 Euro. Viele der eigenen Apps kosteten bislang bis zu 4,49 Euro. Somit ist dies die Gelegenheit, um schon lange auf der eigenen Wunschliste stehende GU-Apps zum Schnäppchenpreis zu laden.

Ausgenommen sind dabei nur die Apps der bekannten Fernsehköche, also „Sarah Wiener einfach kochen!“ und „Johann Lafer – Rezepte aus meiner Heimat“.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.