Was ist Microsoft Silverlight?

Viele Menschen denken, dass durch den auf dem PC oder Laptop installierten Flash Player sichergestellt ist, dass mit dem Browser alle wichtigen Internetseiten zugänglich sind. Doch dies ist leider nicht der Fall. In diesem Kontext gibt es noch viele andere als Erweiterung dienende Programme. Eines davon ist Microsoft Silverlight. Was hinter dem Programm steckt und welche Funktionen es erfüllt, wird im Folgenden erläutert.

Erklärung: Wozu dient Microsoft Silverlight

Microsoft Silverlight Screenshot Webseite

Wie der Name schon vermuten lässt, steht hinter dem Programm Microsoft Silverlight eines der bekanntesten Unternehmen im Computer- und Softwarebereich, nämlich Windows. Das Programm Silverlight ist ein unmittelbares Konkurrenzprodukt zu dem gängigen Flash Player.

Mit Silverlight ist es ebenfalls, wie mit dem Flash Player, möglich, im Internet sogenannte erweitere Inhalte abzurufen und zu nutzen. Bei dem Programm handelt es sich um Freeware, es ist also kostenlos zu bekommen.

Am einfachsten kann das Programm direkt von der Internetseite von Microsoft heruntergeladen und anschließend installiert werden.

Bei den kompatiblen Browsern ist das Programm Microsoft Silverlight nicht allzu wählerisch. Es funktioniert natürlich mit dem, ebenfalls von Microsoft entwickelten Internet Explorer, darüber hinaus aber auch für die Browser Safari, Firefox, Opera und Chrome.

Mit einem dieser vorgenannten Internetbrowser kann das Programm unkompliziert installiert werden und in dem jeweiligen Browser kann dann auf die gewünschten Dateien zugegriffen werden.

Allerdings hat bezüglich der generellen Verbreitung des Programms der Flash Player definitiv die Nase vorn. Das Programm Microsoft Silverlight wird viel seltener genutzt. Doch überraschender Weise gibt es dennoch einige sehr große Internetseiten, die Microsoft Silverlight für sich nutzen, darunter zum Beispiel kein geringerer als der Internetgigant Amazon.

Praxisbeispiele für den Nutzen des Programms

Mit dem Programm Silverlight können im Browse Filme und Videos abgespielt werden. Beispielsweise nutzt der VOD-Anbieter Maxdome das Programm. Ebenfalls nutzt der Streaming Anbieter Magine das Microsoft Plug In. Auch bei viele andere Multimedia Dienste auf Internetseiten und Online Spielen kommt Silverlight zum Einsatz.

Darüber hinaus unterstützt das Programm im Browser die sogenannten Rich Internet Applications. Der größte Unterschied von Silverlight zum gängigen Flash Player von Adobe ist, dass Silverlight den Standard für Vektorgrafiken, kurz SVG, nicht für sich nutzt.

Lohnt es sich, Microsoft Silverlight zu installieren?

Im Internet ist das Programm Microsoft Silverlight nicht weit verbreitet. Daher ist es gut möglich, dass man auch monate- oder jahrelang im Internet surfen kann, ohne jemals auf eine Seite zu stoßen, die das Programm tatsächlich erfordern würde.

Eine generelle Empfehlung zur Installation des Programms von Microsoft gibt es daher nicht.

Doch, da der Download einfach und unkompliziert von der Microsoft Website möglich ist, ist es kein Problem, dass Programm sobald es doch einmal benötigt werden sollte, herunterzuladen.

Können auch Mac Benutzer Microsoft Silverlight verwenden?

Es ist durchaus möglich, Silverlight auch auf einem Mac zu verwenden. Hier ist mehr der genutzte Browser ausschlaggebend. Verfügt der Mac über einen der oben genannten Browser, die Microsoft Silverlight unterstützen, ist die Verwendung kein Problem.

Über Suchmaschinen lässt sich schnell ein Downloadlink für das Programm finden, der selbstverständlich kostenfrei ist.

Kann das Programm auch wieder entfernt werden?

Um das Programm Silverlight wieder von dem Computer zu entfernen, bedarf es nur wenigen, einfachen Schritten. Nach dem Start des Computers muss zuerst die Systemsteuerung angewählt werden. Danach muss die Programmsteuerung angewählt werden, sodass in Listenform alle auf dem PC installierten Programme dargestellt werden.

In dieser Liste muss nun nach Microsoft Silverlight gesucht werden. Mit einem Klick auf das Programm öffnet sich eine Schaltfläche mit dem Begriff „DEINSTALLIEREN“. Nach einem Anwählen dieses Buttons startet der Vorgang zur Deinstallation.


Das könnte Dich auch interessieren …